Traum und Wirklichkeit
äußere Ruhe – innere Bewegung
Menschen zwischen Verletzbarkeit und Stärke
Begegnungen mit der inneren Unendlichkeit auf der Suche nach dem Geheimnis im tief verborgenen Ich…

Bildhauerei - Heike Adner

Malerei Grafik - Gisela Neuenhahn

Eröffnung:
Sonntag 11. November 15.00 Uhr
Begrüßung: Dr. Hinrich Enderlein
Worte zur Ausstellung: Herbert Schirmer
Musikalische Begleitung am Akkordeon: Cathrin Pfeifer

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag von 12 bis 18 Uhr

Museumshaus "Im Güldenen Arm"
Hermann-Elflein-Str. 3
14467 Potsdam
Mehr Infos unter www.imgueldenenarm.de

Bildende Kunst trifft auf Literatur

Eröffnung:
Karsten Dornquast, Amtsleiter Amt für Bildung und Kultur des Landkreises Teltow-Fläming
Margitta Wünsche, Vorsitzende der Kunstfördergemeinschaft des Fördervereins “Freunde der Bücherstadt Wünsdorf” e. V.
Werner Borchert, Geschäftsführer der Bücherstadt-Tourismus GmbH

Laudator:
Rainer Ehrt, Bildender Künstler

Musik:
Joachim Gies, Saxophon, Percussion, Sprecher
JEDER MENSCH TRÄGT EIN ZIMMER IN SICH
Uraufführung zur Ausstellung
Texte: Franz Kafka, Komposition: Joachim Gies, 2018

Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr, auch am 3. Oktober 2018

Neue Galerie
Bücherstadt Wünsdorf-Waldstadt
Gutenbergstraße 1
15806 Zossen
Mehr Infos unter www.teltow-flaeming.de

Marlies Ziemke, Natascha Schoenaich, Christine Sophie Bloess, Heike Adner, Renate Pfrommer, Veda Ng

Vernissage am
Samstag, 18. August 2018, 17-20 Uhr

Öffnungszeiten:
Donnerstag, Freitag, Samstag: 15-19 Uhr u.n.V.
Tel.: 0160 3304604

Galerie Kairos
Karl-Hofer-Straße 39
14163 Berlin

Altes Rathaus Fürstenwalde

Samstag, den 5. Mai und Sonntag, den 6. Mai 2018 von 11-18 Uhr sind alle Freunde der Kunst herzlich eingeladen

Altes Rathaus
15517 Fürstenwalde/Spree

Samstag, den 5. Mai und Sonntag, den 6. Mai 2018 von 11-18 Uhr sind alle Freunde der Kunst herzlich eingeladen

Am Kindelfließ 8
16548 Glienicke

Galerie Knauber

Eröffnung
Donnerstag, 22. März 2018, 19 Uhr
Salonabend
Donnerstag, 26. April 2018, 19 Uhr
Von der Leidenschaft des Sammelns
Prof. Dr. Holger Hettinger (Deutschlandradio Kultur) im Gespräch mit Reinhard Klimmt (Ministerpräsident und Bundesverkehrsminister a. D. und versierter Sammler)Eintritt: 20 Euro (inkl. Buffet und Weinbegleitung)Anmeldung: bis 24.04.2018
Weinprobe
Im Mai (genauer Termin folgt)Die 17er sind da!
Rainer Knauber (www.knauber-kocht.de) und seine Überraschungsgäste präsentieren die schönsten und exquisitesten Weine des gerade eingetroffenen 2017er Jahrgangs aus Frankreich.
Finissage mit Sektumtrunk
Samstag, 2. Juni 2018, 16–19 Uhr

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Freitag 13 bis 19 Uhr
Samstag 13 bis 18 Uhr
Ostern und Himmelfahrt geschlossen

Galerie Christine Knauber
Langenscheidtstraße 6
10827 Berlin-Schöneberg
U7 Kleistpark, S1 Julius-Leber-Brücke

der Märkischen Oderzeitung in Kooperation mit der Stiftung Schloss Neuhardenberg

Eröffnung und Preisverleihung
So, 16.7. 12 Uhr
Ausstellungshalle dienstags bis sonntags sowie an Feiertagen 10-18 Uhr (an Tagen mit Veranstaltung bis zu deren Beginn)
Eintritt: 5,-€ / ermäßigt 3,-€

Stiftung Schloss Neuhardenberg
Schinkelplatz
15320 Neuhardenberg

Heike Adner - Skulptur
Sibylle Prange - Malerei
Ursula Strozynski - Graphik

Zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag, dem 29. Juni, um 19 Uhr möchte ich Sie und Ihre Freunde ganz herlich einladen!
Öffnungszeiten
Mittwoch bis Freitag: 13 bis 19 Uhr
Samstag 13 bis 18 Uhr
30. Juni geschlossen
Salonabend mit den Künstlerinnen
Mittwoch, 19. Juli 2017, 19 Uhr
Sommerliche Galerie-Fiesta
Donnerstag, 10. August 2017, 19 Uhr

Galerie Christine Knauber
Langenscheidtstraße 6
10827 Berlin-Schöneberg

Skulptur Heike Adner; Malerei Barbara Burck

The Grand Ahrenshoop

Schifferberg 24
18347 Ahrenshoop

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir laden Sie herzlich zur diesjährigen artKarlsruhe ein.
Bitte beaten Sie, dass wir erneut unseren Stand gewechselt haben.

Sie finden uns in Halle 2 - Stand E 20
Wir zeigen Malerei von Anke Wohlfart, Persis Eisenbeis, Eugen Kunkel und Michael Lauterjung. Außerdem Skulpturen von Heike Adner, Anne Carnein, Hubertus von der Goltz, Tina Heuter, Edvardas Racevicius und Georg Schulz.

In einer Sonderpräsentation werden Tamara Suhr und Peter Hermann neue skulpturale Arbeiten vorstellen.